Holzschutz
Heißluftverfahren
Taubenabwehr
Fassadenreinigung
Schädlingsbekämpfung
Bauwerksabdichtung
Schwammsanierung
Schimmelpilzsanierung
Druckvorschau
Schützen Sie ihr Holz

Beim Holzschutz gibt es verschiedene Anwendungsmöglichkeiten, welche man individuell für jedes Objekt festlegt.
Diese Verfahren werden von unserem Betrieb nach DIN 68800/3 und 4 bearbeitet.

Wir unterscheiden nach:

  • vorbeugenden Holzschutz
  • bekämpfenden Holzschutz

Eine Anwendungsmöglichkeit ist das Bebeilen der befallenen Holzbauteile mit anschließender chemischer Behandlung.
Ebenfalls ist die Behandlung der Holzbauteile durch drucklose Bohrlochbefüllung oder unter Druck mit Verpressen über Packer möglich.

SeitenanfangDruckvorschau
Suche
Impressum
Kontakt
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.